News

Schützenverein
Handorf-Langenberg

von 1959 e.V.

Absage Schützenfest 2021

01.04.2021

Nach langem Hoffen, muss auch der Schützenverein Handorf-Langenberg, wie auch einige Nachbarvereine, das diesjährige Schützenfest absagen. Leider hat uns die Corona-Pandemie immer noch fest im Griff und wir können kein Fest stattfinden lassen. Über einen Aufschub oder eine Alternative wird zu gegebenen Zeitpunkt entschieden.

Der Wirt, die Schausteller und Musikvereine tragen diese Entscheidung natürlich mit.

Für Sie alle ist es wohl eine der schwersten Zeiten.

Erfreulich ist, dass unser Königspaar Sandra und Dirk Beckmann, sowie der Hofstaat ein weiteres Jahr treu dem Schützenverein zur Seite stehen . 

Auch der Jugendprinz Tobias Koopmann, sowie die Jugendprinzessin Josephine Meyer führen ihr Amt weiter aus.

Unsere jüngsten Schützen, die Kinder, werden auch weiter durch unseren Kinderkönig Louis Geise & Kinderkönigin Sophia Gattner regiert.

Der Vorstand spricht allen einen herzlichen Dank aus und wünscht Ihnen auf diesem Wege noch viel Kraft, um diese Situation durchzustehen.

Auch in diesem Jahr wollen wir unseren Verstorbenen gedenken und am Pfingstsonntag einen Kranz niederlegen.

Unter Einhalt der Corona-Regeln werden dank freiwilliger Helfer einige Arbeiten verrichtet. Vielen Dank auf diesem Wege.

Das normale Tagesgeschäft läuft weiter. Allen Geburtstagskinder, sowie Jubelpaaren nochmals Herzlichen Glückwunsch.

 

Der Vorstand des Schützenvereins wünscht allen, dass sie gesund bleiben.

Im Namen des Vorstandes 

Präsident

Mario Trumme

Frohes neues Jahr

07.01.2021

liebe Schützinnen und Schützen sowie Freunde des Schützenvereins Handorf-Langenberg.

Das „Alte ist vergangen, das Neue angefangen“
Was war das für ein Jahr? Für uns alle eigentlich nicht vorstellbar, gibt es eine Pandemie, die fast alles andere in den Schatten stellt.
Das gesellschaftliche und traditionelle Leben der Schützen wurde komplett eingestellt.
Keine Veranstaltungen und nur wenige Ausnahmen um Freunde zu treffen.
Das hat unseren Verein sowie andere Vereine schwer getroffen.
Nachdem wir in 2018-2019 große Investitionen mit dem Anbau der Schützenhalle getätigt haben, kamen für den Schützenverein Handorf-Langenberg die von der Gemeinde Holdorf angebotenen Corona Hilfsmaßnahmen sehr gelegen.
Hierfür möchten wir uns rechtherzlich bei den Ratsmitgliedern sowie der Gemeinde Holdorf für die Unterstützung bedanken.
Es ist schon beruhigend, wenn man als Vereinsvorstand weiß, dass die Gemeinde Holdorf sehr viel für Vereine übrig hat und in solch einer schweren Zeit zu den Vereinen steht. Vielen Dank.
Zwischenzeitlich haben einige Mitglieder auf dem Schützenplatz kleinere Arbeiten, die anstanden, erledigt.
Aktuell sind wir dabei das Jahr 2021 zu planen.
Leider wissen wir alle nicht, wie es genau mit der Pandemie weiter geht.
Wir hoffen alle, dass wir irgendwann wieder unsere Feste und Treffen abhalten können.
Da wir vom Vereinsvorstand immer für die Gesundheit der Mitglieder sowie aller Mitbürger sind, werden wir abwarten wann es wieder möglich ist Schießveranstaltungen, Schützenfest oder Versammlungen abhalten zu können.
Wir werden euch darüber informieren.

Wir wüschen euch alle für das Jahr 2021 Glück, Zufriedenheit und vor allem Gesundheit.

Mit Schützengruß
Der Vorstand

Coronakrise

15.03.2020

Hallo zusammen,

nachdem das öffentliche Leben aufgrund der Coronakrise eingeschränkt wird, sollten auch die Schützenvereine ihre Vereinsheime bis auf weiteres schließen.

Wir folgen dieser Empfehlung und schließen die Schützenhalle bis auf weiteres für ALLE Veranstaltungen und Schießen!
Das Osterfeuer kann somit auch nicht stattfinden und eine Anfuhr von Brennholz wird es dann auch nicht geben.

Nur so können wir die Auswirkungen von Corona weiter eindämmen und möglichst Schlimmeres verhindern.

Bitte diese Information an die Schützen etc. weiterleiten.

Viele Grüße

Schützenverein Handorf-Langenberg von 1959 e. V.
Der Vorstand

Ausfall Schießveranstaltungen

12.03.2020

Das Gemeindepokalschießen und Jugendvergleichschießen fällt in Absprache des Landkreises und des Bürgermeister Dr. Krug auf Grund von potentieller Ansteckungsgefahr durch die gemeinsam genutzten Gewehren aus!

Preisschießen und Knobeln

05.03.2020

Diesen Samstag: Preisschießen und Knobeln in der Schützenhalle Handorf-Langenberg!


Generalversammlung

05.01.2020

Am 25.01.2020 findet der erste Termin im Jahr 2020 statt. Um 16 Uhr wird in der Schützenhalle Handorf-Langenberg die Generalversammlung beginnen.

Schützenparty 2019

01.11.2019

Zur Erinnerung:
Morgen (02.11.2019) findet die Schützenparty im Dorfgemeinschaftshaus Zum Schanko mit DJ NIKLAS CUE statt!

25 Jahre Kompaniechef

19.09.2019

Burkhard Maibaum wurde vom Vorstand zu seinem 25-jährigem Jubiläum als Kompaniechef der Jugendkompanie gratuliert!

Preisschießen und Knobeln

18.09.2019

Am 12.10.2019 findet um 18 Uhr das Preisschießen und Knobeln in der Schützenhalle statt.

Schützenfest Bilder & Infos

12.06.2019

In diesem Jahr haben alle Handorf-Langenberger und viele Gäste das Jubiläum "60 Jahre Schützenverein Handorf-Langenberg" gefeiert.
Der Auftakt des Jubelschützenfestes in Handorf-Langenberg begann mit dem Kinderkönigsschießen, bei dem sich nach langer Zeit wieder ein Kinderkönig mit Louis Geise durchsetzen konnte. Zu seiner Kinderkönigin wählte er Sophia Gattner.
Der vollständige Kinderthron 2019 kann hier gefunden werden: Kinderkönig 2019

Die Jugendprinz und die Jugendprinzessin 2019 wurden Tobias Koopmann & Josephine Meyer, die das Schießen am Samstag auf dem Schützenplatz eröffneten.

In einem Vierkampf um den Titel des Jubelschützenkönigs konnte sich schlussendlich Dirk Beckmann um 16:21 Uhr durchsetzen und den Adler abschießen. Zu seiner Königin nahm er seine Frau Sandra Beckmann
Der vollständige Königsthron 2019 kann hier gefunden werden: König 2019

Alle Ergebnisse des Kinderkönigsschießens und das Königsschießen können hier gefunden werden: Königsschießen 2019

Am Schützenfest-Sonntag wurde, wie 10 Jahre zuvor, der große Festmarsch mit Ansprachen und dem Parademarsche vor vielen Gastvereinen auf dem Sportplatz gestartet. Ein besonderes Highlight waren die Böllerer des Karbid Böller Verein Hunteburg e.V., die zur Gratulation einige Male lautstark böllerten.
Auf dem Sportplatz wurde Willibald Schwingel besonders geehrt. Für seine jahrzehntelangen Dienste für den Schützenverein erhielt er die Ehrenmitgliedschaft mit Ehrenorden und Ehrenurkunde.
Ebenfalls wurden für ihre langjährige Vereinszugehörigkeit Bernhard Averes und Günter Diesen der Veteranenorden verliehen.

Die Bilder des Jubelschützenfestes können hier gefunden werden:
Bilder Schützenfest Sonntag 2019

Bilder Schützenfest Samstag 2019

Bilder Schützenfest Freitag 2019

Weitere News anzeigen